Kommentare


  • Christian Greiner sagt:

    Hallo, gibt es Informationen zur Wassertemperatur, bzw. Neopren?

  • Mecki sagt:

    Mindestalter….im letzten Jahr haben doch auch Kinder Jahrgang 2011 teilgenommen (Jahrgang x und jünger). Daher ging ich davon aus, dass 2012 in diesem Jahr teilnehmen darf…habe hier gerade ein sehr enttäuscht es Kind.

  • Andreas Hettling sagt:

    Guten Morgen. Dürfen die Kinder beim Jugendtriathlon Ihre Mountainbikes benutzen und wenn ja welche Ausstattung sollten diese dann haben.
    Lg
    Andreas

    • Rudolph Schell sagt:

      Hallo Herr Hettling,

      die Kinder dürfen Mountainbikes, die in einem technisch einwandfreien Zustand sind, benutzen.

      Für Teilnehmer unter 18 Jahren gibt es nach Vorgabe der DTU
      Übersetzungsbeschränkungen bei den Fahrrädern. Diese sind zu erfüllen und werden vor Ort geprüft.

      Max. Übersetzung Alter/Jahre Altersklasse

      5,66 m 6/7 Schüler D
      5,66 m 8/9 Schüler C
      5,66 m 10/11 Schüler B
      5,66 m 12/13 Schüler A
      6,10 m 14/15 Jugend B
      frei 16/17 Jugend A
      frei ab 18 Junioren

      Bei den üblichen Mountainbike-Übersetzungen erübrigt sich diese Frage.

      MfG
      Rudolph Schell
      Triathlonwart SC-Altwarmbüchen

  • Kai sagt:

    Hallo Leute,

    kann mir jemand die genauen Streckenlängen sagen?

    Danke vorab.

    Gruß aus Bielefeld

  • Karola Flor sagt:

    Hi
    Ich hab eine Frage…
    Seid Ihr Offen für Behinderte Athleten? Meine Tochter ist Paratriathletin und es wäre schön, mal in der Nähe an einem Triathlon teilnehmen zu dürfen.
    Sie war früher Leistungsschwimmerin und seit 2014 ist sie Paratriathletin. Mit Handbike und Rennrollstuhl (neu seit 2019, vorher im Alltagsrolli) …
    Wir würden uns freuen, wenn sie teilnehmen dürfte…
    Dank für eine kurze Antwort.

  • Gerd sagt:

    Servus. Was genau war denn jetzt der finisherpreis?

    • Jan sagt:

      Moin,
      ich hatte eine Mütze in meinem Umschlag.
      Beste Grüße und vielen Dank an die Organisatoren!!!
      Jan

    • Andreas sagt:

      Veranstaltung war super und die schwimmstrecke deutlich verbessert. Das letzte Stück nah am Üfer gibt etwas mehr Sicherheit. Die Radstecke 2015, 16, 17 war immer durch die Ortschaften inkl Gefälle, Kurven, jubelnde Anwohner. Dieser Flair ist leider verlorengegangen. Ich hoffe es wird 2019 wiederbelebt. (Die Leitung hatte ich darauf angesprochen und klar -die benötigen auch Zustimmung/Unterstützung von allen Seiten.)
      -Wir kommen wieder!

  • Michael sagt:

    Die Veranstaltung hat sehr viel Spaß gemacht. Vielen Dank für die Organisation und an die Helfer, die trotz Sonne und Wespen immer gut gelaunt waren. Bis zum nächsten Jahr.

  • Nils sagt:

    Super Veranstaltung gerade auch im direkten Vergleich zu ähnlichen Events im Großraum Hannover.

    Bin nächstes Jahr bestimmt wieder dabei.

  • Katja sagt:

    Eine sehr schöne Veranstaltung, tolle Helfer, faire Teilnehmer.
    Mein allererster Triathlon und ich bin begeistert

  • Iris sagt:

    Ich fand die Veranstaltung auch total gelungen. Es macht einfach Spaß bei euch mitzumachen. Die Helfer sind großartig. Egal ob an der Rad/Laufstrecke oder beim Kuchen/Salatverkauf. Auch der neue Moderator hat seine Sache sehr gut gemacht. Ich komme gerne wieder 🙂

  • Andrea sagt:

    Auch von mir vielen Dank für die tolle Veranstaltung. Tolle Anfeuererungen der Helfer, die selber stundenlang in der Sonne stehen mussten. Kalte Dusche war schade, aber hat mich auch erfrischt.

    • Jörn sagt:

      Daß die Dusche kalt war, tut uns leid. Morgens beim Test gab es noch warmes Wasser. Schade, daß niemand Bescheid gesagt hat, dann hätten wir das Problem beheben können.

  • Frank sagt:

    Was für eine schöne und gut organisierte Veranstaltung, hat wirklich sehr viel Spaß gemacht. Vielen Dank an alle Helfe rund Organisatoren, die spürbar mit viel Herzblut dabei waren. Macht weiter so, ich freue mich aufs nächste Jahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.